Startseite

Wir tauschen uns aus...

Die Kindertageseinrichtung & Familienzentrum ist eine familienbegleitende Einrichtung.
Die täglichen Gespräche während der Bring- und Abholzeiten haben bei uns einen hohen Stellenwert. Sie bestärken die Eltern im Gefühl, mit ihren Kindern willkommen zu sein und bieten Gelegenheit wichtige Dinge kurz miteinander zu besprechen.

Entwicklungsgespräche finden nach Terminvereinbarungen in regelmäßigen Abständen statt. Diese thematisierten Gespräche dienen dem Austausch zwischen Eltern und Erzieherinnen. Es wird über die Entwicklung der Kinder gesprochen, Fragen werden beantwortet und bei Problemen Lösungswege angestrebt. Gemeinsame Schritte zur weiteren individuellen Förderung des Kindes werden festgelegt.

Zum schriftlichen Informationsaustausch steht eine Magnetwand im Eingangsbereich zur Verfügung.
Bei der Auswahl und Vorbereitung thematisierter Elternabende oder -nachmittage werden Ideen und Themenvorschläge der Eltern berücksichtigt und in die Jahresplanung aufgenommen.

Elternrat

Durch die Elternratswahl wird Eltern eine weitere aktive Mitarbeit in der Einrichtung ermöglicht. Dieser wird jedes Jahr von der Elternversammlung gewählt und besteht aus vier Mitgliedern und deren Stellvertretern. Die gewählten Elternratsmitglieder wählen aus ihrer Mitte die/den Vorsitzende/n und dessen Stellvertreter. Der Elternrat tagt bei Bedarf, jedoch mindestens viermal im Jahr.

Die Aufgaben des Elternrates sind im Kibiz festgelegt und beinhalten vorrangig die Zusammenarbeit zwischen den Erziehungsberechtigten, den pädagogisch tätigen Mitarbeiterinnen und dem Träger. Der Elternrat unterstützt und belebt die tägliche Arbeit durch Mitsprache und Mitwirkung.

 
Drucken